Effektiv eingebunden

Praxisbeispiel Friedberg-Wulfertshausen

Über das Projekt

Der Umbau zum „Plusenergiehaus“ des im Jahr 1974 errichteten Reihenmittelhauses führt zu einem
energetisch günstigen Bauvolumen, schafft zusätzlichen Wohnraum, reduziert Wärmebrücken und
wertet das Ortsbild gestalterisch auf.

  • Ausbau und Dämmung in Holzständerbauweise mit Zellulose
  • PV-Anlage mit Einbindung eines Batteriespeichers sowie Einbau einer zentralen Lüftungsanlage
  •  Installation einer Luft-Wärme Pumpe zur Warmwasserbereitung und einzelner Infrarot-DeckenHeizungen zur Wärmeversorgung des Gebäudes

Mit freundlicher Unterstützung von

Projektpartner

Koordinator

Kontakt Koordinator

Landratsamt Aichach-Friedberg

Fachstelle für Klimaschutz

Münchener Straße 9 | 86651 Aichach

Telefon 08251 92-365

klimainfo@lra-aic-fdb.de

Organisation
MR Marketing & Coaching UG (haftungsbeschränkt) | Lutzstraße 38 | 86157 Augsburg | Tel. 0821 90 76 98 66
Mobil 0171 94 97 357 | info@ruttmann-marketing.de | www.ruttmann-marketing.de